Persie - ist auf einer deutschen Pflegestelle und heißt dort Sia .

Die Pflegestelle ist in der Nähe von Karlsruhe, sie kann dort unverbindlich kennen gelernt werden

Persie (kurz für Persephone, Göttin des Frühling) ist eine unwiderstehliche Hündin, die im Oktober 2016 geboren ist. Sie ist in der Nähe von Riglia, einem Dorf in Griechenland gefunden worden 

Sia hat sich anfangs bei der Annäherung durch die Tierschützer in den Büschen zaghaft versteckt. Schließlich wurde sie zutraulicher.

Sie lebte dann mit ihren Freunden Boots und Cookie, zwei älteren Hunden in Griechenland zusammen.

Ihr Vertrauen und die Neugier gegenüber Hunden und Menschen ist in den Vordergrund gekommen und sie lässt sich nun auch streicheln wenn sie jemand besucht. Sie liebt es, mit anderen Hunden zu spielen und sie scheint ihre Gesellschaft zu genießen.

Persie würde es lieben, mit einer Familie zu leben, die ihr viel Liebe und Aufmerksamkeit schenken wird.

- weiblich - geboren am 2016 Oktober oder 2016 - Mongreal, wird etwa 15 Kilo

Du hast dich verliebt?! Unser Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!