Ben ist ein am 2/2014 geborener SChäfermix, der abgegeben wurde, da ihn sein Besitzer aus gesundheitlichen Problemen stundenlang in en Keller sperrte. Ben lebte 1,5 JAhre bei ihm, davor wurde er abgegeben, da er zu groß wurde.
Ben kennt das Fahren im Auto - auch in einer Box, kann Türen öffnen, macht Sitz und konnte alleine bleiben. An seiner Erziehung muss man noch ein wenig arbeiten, da er kräftig an der Leine zieht, Futterneid zeigt er keinen, Sitz befolgt er.
ER soll bei fermden Besuch gebellt haben, wurde dann weggesperrt. Ben badet gerne udn mochte den Briefträger überhauot nicht, hier bellte er undließ sich nicht mehr beruhigen.
Im Tierheim hat er gezeigt, dass er durchaus auch einige Menchen nicht mag, v.a. wenn er bei deiner Ausführerin an der Leine ist.