Zeta ist ein noch junge Hundedame die zusammen mit dem Rüden Yako von Granada aus in eine Pflegestelle vermittelt wurde und dort nach einem halben Tag weg sollte da sie mit der Hündin nicht nett sei und er im Haus bellte.
Damit die beiden nicht nach Spanien zurück mussten haben wir sie am 23/10 erst einmal als Pensionstiere im Tierheim aufgenommen und suchen nun auch schöne Plätze für die beiden.
Sie laufen beide recht gut an der Leine, Yako ist etwas ängstlicher als Zeta, aber beide freuen sich sehr an Menschen, lassen sich streicheln und sind untereinander gut verträglich.
Zeta hat sich gut eingelebt in Heilbronn, freut sich an den meisten Menschen, die sie kennen lernt, es gibt aber auch Personen, die sie gar nicht mag und da zeigt sie die Zähne und macht keine Kompromisse