Kam zusammen mit Bella/Bambie ins Tierheim, da die Besitzer verstorben sind. Die beiden waren nicht oft spazieren und lebten dort ohne viele Sozialkontakte. Sie sind mit anderen Hunden verträglich, Abby aber auch sehr eifersüchtig. Dies gilt auch wenn sie auf dem Sofa bei ihrer Bezugsperson sitzt, da werden andere Personen gerne weggeschnappt. Beide Hündinnen suchen einen ruhigen, erfahrenen Haushalt wo sie Zeit haben sich einzugewöhnen und klare Regeln vorhanden sind. Sie sind lieb und verschmust und laufen recht gut an der Leine spazieren.