Asterix   Dackel-Mix  1,5 Jahre 38cm, 6kg, kastr.

Asterix wurde ursprünglich von seinem Besitzer aus einem fahrenden Auto geworfen und noch ein wenig Trockenfutter hinterher. Der völlig verstörte Hund konnte vom Ehemann einer Tierschützerin eingefangen werden und ist nun bei ihnen in Pflege, bis seine Menschen ihn gefunden haben.

Er ist sehr anhänglich und verschmust und springt einem auch schon mal mit Anlauf auf den Schoß und benutzt den Schoß  gerne als Hundekörbchen. Er ist extrem freiheitsliebend und kommt schlecht mit "Zwängen" zurecht,  bleibt von sich aus immer um einen rum, was dazu führt das er bereits "offline" mit spazieren gehen darf. Er rennt und spielt für sein Leben gerne und verträgt sich hervorragend mit anderen Hunden und auch Katzen und zeigt sich ausgesprochen loyal mit seinen Bezugspersonen. Er wohnt hier auf seiner PS mit seiner Freundin Emma zusammen mit 5 weiteren erwachsenen Hunden ohne Probleme. Er wäre sicherlich auch gut für Agility und andere Hundesportarten geeignet. Aufgrund seiner Vorgeschichte muss er erst langsam wieder an´s alleine bleiben gewöhnt werden. Das Autofahren hingegen liebt er inzwischen wieder und verbindet es mit positiven Dingen.

 

Wer möchte diesem kleinen und verschmusten Kobold ein liebevolles  zuhause mit viel Freiraum und ausreichend Beschäftigung geben ?Ilona Gehrig [Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!]