BEIGLI, *7/2010

Beagle-Mix, weiblich, geb. ca. Juli 2010,Schulterhöhe 40 cm,
Vorgeschichte:
kastriert, gechipt und geimpft Bejgli wurde mit 6Monaten in Ungarn gefunden, als sie streunend durch die Straßen irrte, und ins Tierheim gebracht. Niemand fragte nach dieser süßen Maus.
Bejgli hat die typischen Charaktereigenschaften eines Beagles; sehr offen und freundlich, aber noch recht unerzogen. altersentsprechend ist sie verspielt und würde deshalb in eine aktive Familie mit Kindern passen, wo immer was los ist.
Sie verträgt sich mit allen Artgenossen und zeigt keinerlei dominantes Verhalten.

Sie kommt nach 5 Jahren aus der Vermittlung zurück, da sich die Besitzerin nicht mehr um sie kümmern kann. Beigli wurde am 10/8 an der Blase operiert, da sie Struvitsteine hat und bekommt nun Urinary Futter.
Beigli ist eine sehr freundliche und kontaktfreudige Hundedame. Sie verträgt sich gut mit Hündinnen, bedingt mit Rüden, gut mit Pferden sowie Menschen und Kindern. Katzen mag sie eher nicht. Sie kennt alle Grundkommandos und kann halbtags alleine blieben. Da in ihr ein Beagle steckt ist sie zwar sehr lieb aber auch sehr hartnäckig und verfressen. Über das Futter ist sie somit gut erziehbar und unterwegs mit Leckerlis gut zu händeln. Ihr Jagdtrieb beschränkt sich auf Mäuse + Hasen, allerdings hüpft sie auch Joggern und Rädern+ Inlinern hinterher; sagt man "Auto" bleibt sie stehen. Sie ist keine Sportskanone. Besuch wird nach Bellen beim Klingeln sehr überschwänglich begrüßt. Wegen ihrer Schilddrüsenunterfunktion bekommt sie Hormontabletten (sehr preisgünstig). Beigli kennt das Fahren im Auto, hat Angst bei Gewitter und ist eine gutmütige, gemütliche Hündin.

 
Urinaryfutter