Bella kam aus Ungarn zu uns und war dort im Tierheim recht ängstlich!
Sie ist nun auf einer Pflegestelle untebracht, wo sie erst einmal einen SChnupfen auskuriert hat. Es geht Ihr nun deutich besser, sie liegt in ihrem Korb, beobachtet ihre Umwelt, ist gut verträglichund aut ihrem Pflegefrauchen pflegeleicht, läßt alles mit sich machen, egal ob ich ihr die Nase putze oder Fieber messer - nie motzt sie mich an.
Bella befindet sich bei Frau G.Hofbauer auf Pflegestelle bei Kupferzell, die Sie und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichen können.