Ali knapp 3 Jahre alt und Dolly 8 Jahre alt wurden zusammen aus schlechter Zwingerhaltung bei einem Züchter beschlagnahmt. Beide waren kaum bemuskelt und die Hinterläufe brachen ihnen nach wenigen Metern auf dem Hof laufend weg, Ali war  auch noch sehr sehr dünn, man hat die Rippen gesehen. Er ist ein bildschöner gewölkter Schäferhundrüde. In seinem Zwinger verbellt er gerne, draußen ist er eher unsicher und kennt wenig Umwelteinflüsse. Mittlerweile hat er Vertrauen gefasst, spielt ausgelassen mit seinem Stock und Ball, kommt zu seinen Menschen und fordert dann Streicheleinheiten ein - und liebt sein  Mädel Dolly, die ihm alles wegnehmen darf. Dolly, SHA 1 und IPO 3, ist deutlich zutraulicher und verschmuster als Ali, lieb mit Menschen, läuft toll an der Leine und war die Zuchthünin. Sie läuft auch nicht gut, sie hat Spondylose. Ali ist positiv auf ED getestet laut seinem ehemaligen Besitzer, läuft nun aber aufgrund der regelmäßigen Spaziergänge gut