Die süße kleine Seniorin wurde vielleicht aufgrund ihres schon etwas fortgeschrittenen Alters in die Tötungsstation "entsorgt".

Anna ist ein typisches "tut mir leid, dass ich lebe" - Hündchen, sie macht alles mit, jammert nicht und klagt nicht, versucht sich jeder Situation anzupassen und sich in jedes Rudel einzufügen. Sie meidet Unruhe und Konflikte, sie möchte nur ihr Rentenalter in Frieden verbringen, sich in eine kleine warme Decke kuscheln, ein bißchen Zuneigung und ein wenig Wertschätzung erfahren. Es tut uns im Herzen weh, wenn solch ein älterer Hund, der ein besseres Schicksal verdient hätte, für seine Treue keine Gegenleistung erhält. Wir suchen für sie das beste Herrchen/Frauchen, jemanden, der ihre freundliche und entspannte Art zu schätzen weiß und ihre kleinen traurigen Augen wieder zum Leuchten bringt.


Der Hund ist noch in unserem Partnertierheim in Ungarn am Plattensee, kommt aber am 30.12. nach Deutschland und ist dann auf einer Pflegestelle untergebracht, die Sie unter Katharina Hammann Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
erreichen können.