Name:

Abby

Rasse:

Mischling

Alter:

ca.   8 Jahre

Geschlecht:

weiblich   (kastriert)

Größe:

31cm

Gewicht:

6kg

 

 

 

 

Abby wurde aus einem Animalhoarder-Haushalt in Portugal beschlagnahmt und befindet sich seit August 2015  auf einer deutschen Pflegestelle im Landkreis Uelzen, wo sie gern, nach Absprache mit uns, besucht werden darf.


Abby ist ein kleiner, verspielter Wirbelwind, der das Leben in vollen Zügen genießt und es wie ein Schwamm aufsaugt, nachdem sie in ihrem bisherigen Leben nicht viel kennenlernen konnte.

Sie ist eine aufgeweckte und sehr verschmuste kleine Hundedame, die mit Menschen, anderen Hunden und auch Katzen absolut kein Problem hat. Mit anderen Hunden spielt sie gern bevorzugt ,dann aber eher Hunde in ihrer Größe. Bei großen Hunden macht sie zwar auch zu gerne Spielaufforderungen aber wenn diese dann ,dann ihre Aufforderung  erwidern, bekommt sie doch Angst und flüchtet lieber.

Da die Katzen nicht mit ihr spielen wollen ,versucht sie sie wenigstens zu putzen und ist immer ganz entsetzt wenn diese das nicht wollen.

Kinder wären für Abby auch tolle Spielgefährten, diese sollten aber schon etwas älter sein und den Umgang mit Hunden gewöhnt sein.

Sie ist sehr clever und hat bestimmt viel Spaß daran kleine Tricks zu üben.

Sie bindet sich sehr schnell an ihre Bezugsperson und möchte diese auch nicht so gerne teilen, aufgrund ihrer Vergangenheit  kann man gut nachvollziehen das Sie anfangs mal eifersüchtig reagieren kann aus Angst wieder ihre Bezugsperson zu verlieren und  kann somit gut als Einzelprinzessin leben oder mit einem  verständnisvollen Zweithund.

Das Autofahren hat sie auf ihrer Pflegestelle bereits kennengelernt und auch Geschirr und Leine kennt sie, läuft aber fast ausschließlich ohne Leine und lässt sich sehr gut abrufen.

Alleinzubleiben bereitet Abby noch etwas Stress und muss mit ihr kleinschrittig geübt werden, aber die Fortschritte zeigen das es gut in den Griff zu bekommen ist.

Für Abby wünschen wir uns eine aktive und wetterfeste Familie ,denn Abby geht wirklich bei Wind und Wetter gerne spazieren Sie ist zu Hause eine kleine Prinzessin aber draußen möchte sie als vollwertiger Hund gesehen werden ,der seinen Auslauf und auch geistige Auslastung bekommt. Schön wäre es, wenn Abby in ein ländliches Umfeld zieht und ausreichend Sozialkontakte haben darf oder es gibt vielleicht einen Freund in ihrer Größe ,mit dem sie den Garten unsicher machen kann.

Anfragen zu Abby bitte bei ihrer Pflegestelle Bianka Reichardt Tel. 05874 / 2419967