Aire ist als kleiner Welpe gefunden worden und landete in einem anderen Tierheim.

Da sie schreckliche Angst hatte nahm eine Mitarbeiterin sie zu sich. Aire hat sich soweit gut entwickelt, allerdings zeigt sie noch Angst Männern gegenüber. Das spricht natürlich für sich ... Aire ist im November 2008 geboren und ein gut kniehohe, strubbelige Mischlingshündin. Aire ist aktiv, läuft gerne und mag Artgenossen gerne. Bei fremden Personen reagiert sie erst einmal vorsichtig, vor Männern hat sie große Angst. Hat sie aber einmal Vertrauen gefasst, freut sie sich über jede Zuneigung.