Mein Hund

Fehler
  • JFolder: :files: Der Pfad ist kein Ordner! Pfad: /var/www/web1299/html/n_hth_13/images/stories/bilder/nagetiere/2014/1014 frettchenmaenner/
Hinweis
  • There was a problem rendering your image gallery. Please make sure that the folder you are using in the Simple Image Gallery Pro plugin tags exists and contains valid image files. The plugin could not locate the folder: images/stories/bilder/nagetiere/2014/1014 frettchenmaenner/

Vermittelte Kleintiere

Wir lieben Geschichten... Wenn Sie ein Tier von uns haben, dass Sie vielleicht sogar über diese Webseiten gefunden haben, dann erzählen Sie uns doch einfach, wie es weitergeht, am Besten per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

"Bumblebee", eine Männliche Bartagame (Pogona vitticeps). Er wurde abgegeben, da seine Familie sich Neue Reptilien zulegen möchte, da war kein Platz mehr für ihn. Bumblebee ist ein sehr zutraulicher und freundlicher Bartagamen Mann, sein Alter wird auf ca. 3-4 Jahre geschätzt. Bumblebee wird zusammen mit "Sunny" vermittelt, kann aber auch gerne in eine schon vorhandene Damengruppe.
Interessenten melden sich bei Frau Santana unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

"Sunny", eine kleine weibliche Bartagame (Pogona vitticeps). Sunny hat in der wichtigen Aufzuchtszeit vermutlich auf die wichtigen UV-Strahlen, sowie die wichtigen Vitamine und Mineralien verzichten müssen, da sie leider an Rachitis erkrankt ist. Die deformierungen an ihrem Körper werden nie komplett verschwinden, jedoch leidet sie nicht darunter. Sie ist eine aufgeweckte, freundliche junge Dame. Das geschätzte Alter beträgt, trotz ihrer sehr geringen Größe, ca. 3 Jahre. Sie wird NICHT einzeln vermittelt. Derzeit sitzt sie zusammen mit Bumblebee, der sich als eleganter Gentlemann entpuppt hat, sie weder beträngt, noch aufsteigt.
Interessenten melden sich bei Frau Santana unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Vogel wurde zusammen mit einem Wellensittich und 2 zahmen Zebrafinken im Zimmer des Tierheims in einer winzigen SChachtel eingesperrt einfach abgestellt udn von uns durch Zufall erst abends gefunden!