Tierschutzverein Heilbronn und Umgebung e.V.
Gewerbegebiet Böllinger Höfe
Franz-Reichle-Str. 20
74078 Heilbronn

Telefon: +49 7131 22822
Fax: +49 7131 200690

E-Mail: tierheim@heilbronner-tierschutz.de

Spendenkonto

IBAN: DE19 6205 0000 0000 0288 86
BIC: HEISDE66XXX

Social Media
Öffnungszeiten

Montag bis Samstag

14:00 bis 17:00 Uhr

Sonn- und Feiertag

geschlossen

Maila

maila-vonprivat-02

Maila

Rasse: Herdenschutz-Mischling
Geschlecht: weiblich
Geburtsdatum: 03/2020
Größe: 70 cm

Nicht im Tierheim Heilbronn, Vermittlung von PRIVAT!

Maila ist eine Herdenschutz-Mischlingshündin aus: Owtscharka, Anatolischer Schäferhund, persischer Windhund/Saluki, eine DNA-Analyse liegt vor. Geboren ist sie am 15.03.2020 in der Türkei. Ihre Schulterhöhe beträgt 70 cm, sie ist kastriert, mit einem momentanen Gewicht von 28,5 kg.

Warum Maila abgegeben werden muss, beschreibt die Besitzerin so…
Maila hat sich mit ihren 17 Monaten bereits jetzt zu einer sehr starken Persönlichkeit entwickelt. Die Herdenschutzhundgene sind absolut dominant und ihre Größe war für uns so nicht absehbar. Aufgrund unseres Alters, 76 und 62 Jahre, haben wir vor der Anschaffung eines Hundes mit unseren Kindern geklärt, ob sie im Notfall für unseren Hund sorgen würden. Das ist nun ausgeschlossen, keiner in unserer Familie wäre in der Lage, Maila bei sich aufzunehmen. Auch wir sind physisch und psychisch nicht in der Lage, den Bedürfnissen einer solchen Hündin sowie unseren eigenen Ansprüchen gerecht zu werden.

Was ist das Besondere an Maila?
Sie ist eine ausgesprochen ruhige und ausgeglichene Hündin, zuhause und auch unterwegs. Allerdings möchte Maila mit absoluter Stärke ihren eigenen Kopf durchsetzen, was zu Konflikten führen kann, wenn sich ihre Menschen nicht strikt, ruhig und konsequent durchsetzen können. Diese Konflikte klärt Maila durch Anspringen und Packen, auch wenn sie von ihrem Naturell her eine sanfte und freundliche Hündin zu Menschen und anderen Hunden ist. Auf Spaziergängen braucht sie Zeit. Die Schöne sitzt gerne einfach auch mal da um zu schauen. Mit anderen Hunden kommt Maila gut klar, doch auch hier beansprucht sie gerne das Sagen für sich, was bei einem eventuellen Zweithund berücksichtigt werden muss! Ableinbar ist Maila nur bedingt.

Welches Zuhause wünschen wir uns für Maila?
Wir wünschen uns Menschen die bereits Erfahrung, insbesondere mit Herdenschutzhunden haben und die dazu über genügend Platz in Form von Haus und Garten verfügen. Kleine Kinder sollten im neuen Zuhause nicht sein, da hier zu wenig bekannt ist.

Maila lebt momentan noch bei ihren Besitzern in der Nähe von Stuttgart und kann dort kennengelernt werden. Die Vermittlung erfolgt über Mailas Trainerin, Frau Sonja Maier. Die Abgabe erfolgt nach einer positiven Vorkontrolle mit Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Bei Interesse schreiben Sie bitte zunächst eine E-Mail mit einer kurzen Beschreibung zu Ihrer Person und Ihren Lebensverhältnissen, dazu Ihre Kontaktdaten mit Telefonnummer. Wir setzen uns dann telefonisch mit Ihnen in Verbindung.

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Sonja Maier
E-Mail: sonjamaier@hundebeziehung.info
Telefon: 0711-742587