Tierschutzverein Heilbronn und Umgebung e.V.
Gewerbegebiet Böllinger Höfe
Franz-Reichle-Str. 20
74078 Heilbronn

Telefon: +49 7131 22822
Fax: +49 7131 200690

E-Mail: tierheim@heilbronner-tierschutz.de

Spendenkonto

IBAN: DE19 6205 0000 0000 0288 86
BIC: HEISDE66XXX

Social Media
Öffnungszeiten

Montag bis Samstag

14:00 bis 17:00 Uhr

Sonn- und Feiertag

geschlossen

Chris

chris-privat IMG_7226

Chris

Rasse: weißer Schäferhund
Geschlecht: männlich, kastriert
Geburtsdatum: 07/2016
Größe: groß
Gewicht: ca. 33-35 kg

Nicht im Tierheim Heilbronn, Vermittlung von PRIVAT!

Chris ist in Griechenland geboren und wurde dort als Welpe mit einigen Bissverletzungen gefunden. Die Narben sind noch sichtbar und auch ein kleines Stück seines rechten Ohres fehlt ihm. Außer optisch beeinträchtigt ihn nichts davon, er hat körperlich überhaupt keine Einschränkungen. Als er ein knappes Jahr alt war konnte seine Ausreise nach Deutschland realisiert werden und hier wurde er auch innerhalb weniger Wochen von seiner neuen Familie adoptiert, mit der er seither zusammenlebte.

Vergangenen Winter verstarb sein Herrchen und damit verlor Chris seine wichtigste Bezugsperson. Trotz aller Bemühungen seines Frauchens, konnte sie ihm alleine nicht mehr gerecht werden. Daher suchen wir nun ein neues Zuhause und liebe Menschen, die gerne bereit sind sich die Finger wund zu kraulen – denn das Kuscheln ist seine mit Abstand größte Leidenschaft. Auch bei 30° Außentemperatur hält er Kontaktliegen für eine prima Idee.

Chris kennt das Zusammensein mit anderen Hunden und ist mit allen Größen verträglich, wenn auch manchmal ein wenig distanzlos. Ein souveräner, erwachsener Ersthund wäre durchaus denkbar. Auch zu allen Menschen und jedem Besuch ist er stets freundlich – für Kinder, die selbst noch wackelig auf den Beinen sind, hat er aber doch etwas zu viel Schwungmasse.

Chris läuft mittlerweile tadellos an lockerer Leine und kann auch im Freilauf zuverlässig abgerufen werden. Im Auto mitfahren findet er fantastisch. Er kann, nach einer Eingewöhnungszeit, einige Stunden alleine bleiben und auch das Tragen eines Maulkorbes ist er gewohnt. Bürsten und Kämmen findet er fantastisch, nur an den Fußsohlen ist er ein bisschen kitzelig. Wasser dagegen findet er gruselig und vermeidet selbst Pfützen, wenn es irgendwie möglich ist. Auch Katzen mag er nicht.

Chris ist rassetypisch sehr menschenbezogen und mit einer ihm vertrauten Person an der Seite lernt er mit Feuereifer neue Dinge. Da er immer sehr ländlich, beinenahe abgeschieden, lebte und die letzten Jahre kaum Unternehmungen mit ihm gemacht wurden, sind einige Außenreize des Alltags für ihn noch recht aufregend und mitunter auch anstrengend. Dicht an ihm vorbeifahrende Fahrzeuge findet er komisch und auch, dass er nicht jeden Hund auf dieser Welt sofor überschwänglich begrüßen darf, erschließt sich ihm noch nicht so ganz. Das ist für ein so cleveres Kerlchen wie ihn sehr schade und soll auch so nicht bleiben. Daher brauct es gelassene und klare Menschen, die sich die Welt ganz in Ruhe mit ihm anschauen – was er toll mitmacht, wenn er etwas Zeit bekommt um neue Dinge in seinem Tempo zu erkunden. Gerne begleiten wir auch seine neue Familie noch ein Stück des Weges, um an das Training anzuknüpfen.

Wir wünschen uns für den 5-jährigen Rüden gerne aktive Menschen, aber keine Leistungssportler. Chris ist schnell begeisterungsfähig, aber absolut kein reiner Befehlsempfänger. Statt Hundeplatz und Militärkommando suchen wir Menschen, die in souverän und mit Freude durchs Leben führen.

Chris wurde ursprünglich über “Tierrettung Griechenland – Ghost Dogs Greece” vermittelt und lebt aktuell in einer Pflegestelle im Raum Heilbronn. Bitte planen Sie mehrere Besuche ein um Chris kennenzulernen. Interessenten melden sich per E-Mail bei: wuff@ti-dogs.de