Aslans Besitzer konnten ihn und die Hündin Amy nicht mehr versorgen und so wurden beide zusammen im Mai 2017 im Tierheim untergebracht. Aslan hängt sehr an Amy. Er ist ein riesiger, sehr hochbeiniger, schmaler Kangalrüde. Nach anfänglichem Ziehen läuft er gut an der Leine und befolgt ohne Probleme klare Anweisungen der Gassigeher. Für die beiden suchen wir – auch getrennt voneinander – ein schönes artgerechtes Zuhause. Amy hat ein neues Zuhause gefunden.

Helfen als Sponsor

Blickpunkt Tier

Blickpunkt TierHier die Ausgabe 22 der Blickpunkt Tier zum Download
(Größe 4,7 MB, PDF-Format)

Anmeldung