Hundemama Liva und ihre Welpen wurden Anfang Oktober 2019 auf einer Müllhalde in Giurgiu in Rumänien gefunden. Die Welpen waren höchstens 1-2 Tage alt und völlig unterkühlt. Tierschützer haben die kleine Familie aufgenommen und Mama Liva konnte so ihre Welpen in Ruhe versorgen und aufziehen. Ein Mädchen konnte leider nicht gerettet werden, aber 5 Mädels und 1 Rüde haben es geschafft! Daisy, Lucy, Mia, Lia, Sophie und Carlo sind den Umgang mit Katzen gewöhnt. Sie haben sich inzwischen prächtig entwickelt, sind gesund, munter und komplett geimpft.
Die Hundefamilie ist seit dem 14. März 2020 bei uns im Tierheim. Alle Welpen sind bereits jetzt schon sehr groß und kennen das Leben im Haus nicht. Auch das Laufen an der Leine sind sie noch nicht gewohnt.
Für Daisy suchen wir ein Zuhause wo genügend Zeit vorhanden ist um sie langsam an alle Umwelteinflüsse zu gewöhnen und mit ihr eine Hundeschule zu besuchen.

Helfen als Sponsor

Blickpunkt Tier

Blickpunkt TierHier die Ausgabe 22 der Blickpunkt Tier zum Download
(Größe 4,7 MB, PDF-Format)

Anmeldung