Ich heiße Emmi und bin eine ca. 13 Jahre alte Appenzeller Sennenhund Dame. Mein Herrchen musste ins Pflegeheim, deshalb brauche ich jetzt ein neues Zuhause. 
Ich verstehe mich gut mit Kindern und anderen Hunden, da verhalte ich mich eher defensiv. Katzen mag ich nicht so. Ich lebe im Haus und bin bei Besuch meistens sehr aufgeregt, freue mich und belle. Altersbedingt bin ich aber auch schon viel ruhiger geworden. Vor kurzem hatte ich einen Kreuzbandriss, von dem ich mich aber ganz gut erhole – der Tierarzt ist sehr zufrieden mit mir. Andere Krankheiten habe ich nicht. Ich würde am liebsten bei jemandem wohnen, der schon Hundeerfahrung hat, weil ich klare Ansagen brauche. 
Update 14.07.2020: Emmi hat ein neues Zuhause gefunden

Helfen als Sponsor

Blickpunkt Tier

Blickpunkt TierHier die Ausgabe 22 der Blickpunkt Tier zum Download
(Größe 4,7 MB, PDF-Format)

Anmeldung