Seltenes


"Aphrodite"

Aphrodite ist eine weibliche, ca 3 jährige Boa Constrictor (Imperator Mix). Sie
nimmt problemlos Frostfutter direkt von der Pinzette und ist ansonsten auch
eine recht ruhige und umgängliche Dame. Ihre derzeitige Größe beträgt ca 110-120
cm. Die Endgröße schätzen wir auf 150-160 cm.
Interessenten melden sich bei  Frau Santana unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!





Zwei BOAS suchen ein neues artgerechtes Zuhause mit Terrarium und Zubehör Selbst gebautes Terrarium (B185xH165xT115) aus 18mm OSB Platten mit 2 grossen Glastüren. Inclusive Heizung, Lüfter, Super Fog, Lampen. Die braune ist das Männchen, die Albino das Weibchen. Interessenten melden sich bitte unter 07063-6563
Die Tiere sins ca dei Jahre alt und handzahm


2 (Weibliche) Höckerschildkröte
Graptemys ps. pseudogeographica
Alter ca. 8 - 10 Jahre

 

1.0 (Männliche) Höckerschildkröte
Graptemys ps. pseudogeographica
Alter ca. 5 - 6 Jahre

Interessenten melden sich bitte bei dre Pflegestelle Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Zwei sind ca zwei Jahre alt, ein Pärchen und leben zusammen, die kleine wohnt separat , etwa ein Jahr alt. Die beiden älteren werden etwa 1.80m und die Kleine 2,30 m, sie ist eine andere Unterart. Auf den ersten beiden Fotos sind die größeren, auf dem letzten die Kleine.
Papiere liegen vor

Interessenten melden sich bei: Silvia Klimke, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!






Boa Mitch von privat, keine Papiere, aus Zeit- und Platzmangeabzugeben

 

Beschreibung jetzige Besitzerin:

 

Ich habe sie 2012  von einem Freund übernommen der sie nicht mehr haben wollte. Damals meinte er sie wäre ca. 3 Jahre alt (sprich müsste sie jetzt ca 8 Jahre alt sein.) Sie ist 125 cm lang.

Ich finde mittlerweile dass das Terrarium viel zu klein ist und will einfach dass es ihr besser geht. Mit Menschen die sich richtig auskennen damit. Beim Geschlecht bin ich mir leider nicht sicher.

 

Seit 2013 frisst sie Lebendfutter. Sie ist sehr lieb, man kann sie ohne Probleme aus dem Terrarium nehmen.

 

Kontakt: juliageier@web