Amanda wurde 2018 mit drei weiteren Bichon Frisé bei uns im Tierheim abgegeben und alle vier Hunde haben ein Zuhause gefunden. Leider kam Amanda aufgrund schwerer Krankheit ihres neuen Besitzers am 30/10/19 wieder ins Tierheim zurück.

Die 9-jährige Hündin ist in der Wohnung eher ruhiger, ausgeglichen und zufrieden. Draußen ist sie lebhaft, leinenführig und lässt sich auch gut abrufen. Amanda fährt gerne im Auto mit, bellt nicht, ist anhänglich und verschmust und kann 4 Stunden alleine bleiben. Mit anderen Hunden ist sie gut verträglich und freut sich auch an allen Besuchern. Sie spielt sehr gerne mit ihrem Ball, den sie sich genau wie ihr Futter problemlos wegnehmen lässt.

Helfen als Sponsor

Blickpunkt Tier

Blickpunkt TierHier die Ausgabe 22 der Blickpunkt Tier zum Download
(Größe 4,7 MB, PDF-Format)

Anmeldung