Amelie ist eine reinrassige English Setter Hündin. Sie kommt aus Frankreich, Poitiers, wo sie von einem Jäger zuerst auf einem Schrottplatz gehalten wurde, und dann mit ihrer Schwester zusammen in einem Hühnerstall, in welchem die beiden bis zu den Knöcheln in ihren Ausscheidungen standen. Über den Tierschutz kamen sie nach Deutschland, ihre Schwester ist schon vermittelt, nur Amelie wartet noch auf ihre Menschen.

Trotz der schlimmen Vergangenheit ist Amelie absolut lieb zu Menschen, sie möchte von allen gestreichelt werden, und am liebsten den ganzen Tag auf dem Sofa kuscheln. Sie mag auch Kindersehr, springt aber nicht hoch und ist auch nicht unangenehm aufdringlich. Sie ist stubenrein, und hat im Haus gute Manieren.
Die sanfte Dame mit dem seidigen Fell ist taub, das kommt bei dieser Fellfarbe leider häufig vor. Da sie zusätzlich in einem sehr schlimmen Zustand in den französischen Tierschutz kam, wurde sie auf Geburtsjahr 2008 geschätzt, sie ist aber vermutlich deutlich jünger, eher acht Jahre, und sehr fit. Sie liebt lange Spaziergänge, und die sind ein wahrer Genuss, da Amelie wundervoll an der Leine geht, und problemlos mit allen Umweltreizen (Fahrräder, Autos, Jogger) ist. Sie wiegt 23kg.

Amelie fährt brav im Auto in einer Box mit, und kann im Auto auch schon alleine bleiben, Zuhause muss das noch geübt werden, da hat sie arge Verlassensängste. Amelie ist freundlich-neutral mit allen Hunden, möchte aber daheim ihre Menschen für sich haben, und ist nicht verträglich mit Katzen im Haus. Darum suchen wir ein Zuhause für sie als Einzelprinzessin.
In der Eingewöhnungszeit braucht die Familie ein bißchen Geduld, Amelie ist sehr sensibel und kommt in einem neuen Umfeld anfangs schwer zur Ruhe. Eine ganz besondere Hündin, die sich nach Zuwendung sehnt. Im Juni/Juli 2020 kann Amelie kastriert werden, sie war im April läufig. Sie ist gechipt, geimpft und gesund. 

Der betreuende Verein ist ProAnimale e.V., mehr Auskünfte gibt gerne ihre Pflegemama Sonja Hoegen unter 0179/7960560. Derzeit freut Amelie sich über Interessenten in 74206 Bad Wimpfen (Ba-Wü).

Helfen als Sponsor

Blickpunkt Tier

Blickpunkt TierHier die Ausgabe 22 der Blickpunkt Tier zum Download
(Größe 4,7 MB, PDF-Format)

Anmeldung