wurde am 25/3 im Kaufland Rappenau gefangen, wo sie nach Futter suchte. Sie ist noch recht scheu und hatte nur  zu dem Mann vertrauen, der sie dort gefüttert hat. Akima ist noch jung. Wir konnten sie am zweiten TAg auch schon auf den Arm nehmen aber sie faucht noch