Der bildschöne Langhaarkater wurde abgegeben, da er sich durch das zweite Kleinkind gestresst fühlte. Er ist am Bauch etwas verfilzt und aktuell sehr unsicher bei uns im Tierheim, verkriecht sich unter seiner Decke und faucht.
Bislang lebte er als Einzelkater in Wohnungshaltung