Piri ist eine junge, ganz liebe und verschmuste Katze die mit schlimmen Schnupfen, Eiteraugen gefunden wurde und von niemandem vermisst wurde
Sie war bei einer Augenspezialistin und es wurde Herpes diagnostiziert , beide Augen haben schon einen Ulcus.
Sie wird nun im Tierheim mit unterschiedlichen Augensalben behandelt was sie sehr tapfer über sich ergehen lässt.
Nach drei Wochen musste nun doch das eine Auge entfernt werden , das andere wird blind bleiben :-(.
Sie wird nun erst einmal bei der Augenärztin bis Ende März bleiben.