Tierschutzverein Heilbronn und Umgebung e.V.
Gewerbegebiet Böllinger Höfe
Franz-Reichle-Str. 20
74078 Heilbronn

Telefon: +49 7131 22822
Fax: +49 7131 200690

E-Mail: tierheim@heilbronner-tierschutz.de

Spendenkonto

IBAN: DE19 6205 0000 0000 0288 86
BIC: HEISDE66XXX

Social Media
Öffnungszeiten

Montag bis Samstag

14:00 bis 17:00 Uhr

Sonn- und Feiertag

geschlossen

Spendenaufruf für unsere Kaninchen

Aktuell haben wir rund 30 Kaninchen im Tierheim, die aus schlechter Haltung stammen, sich ungewollt vermehrt haben, nicht mehr gewollt und abgegeben wurden oder als Fundtiere zu uns kamen.

Bei allen Kaninchen wird eine Kotuntersuchung durchgeführt und sie werden zur Erstuntersuchung dem Tierarzt vorgestellt. Oft haben sie Verletzungen, Abszesse, lange Krallen oder Zähne und müssen sofort medizinisch behandelt werden. Einige Kaninchen werden in Narkose entfilzt und alle männlichen Tiere werden kastriert. Zudem erfolgt bei allen Kaninchen eine Impfung gegen Kaninchenseuche (RHD 1 + 2) und Kaninchenpest (Myxomatose) bevor sie in ein artgerechtes Zuhause umziehen können.

Dabei entstehen pro Kaninchen Kosten von minimum 75 €, bei den Rammlern etwa 140 €. Für die medizinische Versorgung und Pflege der Kaninchen freuen wir uns über jede finanzielle Unterstützung.

Futter- und Sachspenden können gerne bei uns vor Ort abgegeben werden. Eine Übersicht was unsere Tiere immer brauchen finden Sie hier.

Sie können direkt hier auf der Seite eine Online-Spende abgeben oder natürlich auch klassisch per Überweisung.

Spendenaufruf für unsere Kaninchen

400€ von 2.000€ erreicht
Persönliche Daten

Rechnungsadresse

Spendensumme: 100,00€